Montag, 23. Juni 2014

Linsenfrikadellen



Für die Frikadellen

125 g gekochte Linsen pürieren. 2 kleingeschnittene Lauchzwiebeln und 2 El Haferflocken dazugeben,mit Salz, Pfeffer und 1/2 Tl Paprika süß würzen.
100 g Champignons kleinhacken und in 1 Tl Olivenöl anbraten, alles vermischen. Frikadellen formen und in 1 Tl Öl je 4 min von beiden Seiten braten.

Für den  Dipp  50 g Frischkäse ,70 g Joghurt und 1/2 Bund Schnittlauch mit Salz ,Pfeffer und ein bisschen Zitronensaft verrühren.



 
 
dazu passen  frische Kartoffelbrötchen ...
 
100 g Haferflocken,100 g Quark, 30 ml Milch, 40 ml Wasser, 1 Tl Backpulver , 1/2  Tl Essig und Salz pürieren, mit 100 g geriebener, gekochter Kartoffel mischen, den Teig 15 min quellen lassen , 4 kl. Brötchen formen und bei 170 Grad ca 35 - 40 min backen.
 
 
Linsenrisotto
 
2 Lauchzwiebel in 2 Tl Öl anbraten, 5 Mangoldblätter dazugeben, zerfallen lassen.125 g gek. Linsen und 100 g bissfest gekochter Reis zugeben und mitbraten . Zum Schluss 4 Kirschtomaten untermischen, mit Pfeffer, Salz und Kreuzkümmel würzen. Schmeckt lecker als Hauptgericht oder als Beilage zu Hähnchensteaks z.b.
 
 
 
 
 
 
 

 
 

Kommentare:

  1. Also diese Linsenfrikadellen sind echt lecker, wenn man davon ausgeht, dass das Rezept richtig gelesen wird. Ich habe die Linsen nicht püriert und dafür ein Ei rein damit meine kernigen Haferflocken wenigstens ein bisschen Flüssigkeit bekommen. In Ermangelung der Champis habe ich eine Möhre geraspelt und dazu gegeben. Das Ergebnis waren dann eher kleine Fladen, keine Frikadellen, und obenauf ein Klecks Kräuterfrischkäse. Aber lecker wars trotzdem, vielen Dank!
    Beim nächsten Mal nach Rezept;)

    AntwortenLöschen
  2. hallo.....ich hatte das Rezept mal aus einer Landhauszeitung abgeschrieben...und umgewandelt...dort stand...püriert...aber ich denke,es ist egal,Hauptsache es war lecker...die Champignonfrikadellen kann ich dir auch sehr empfehlen...ich fand sie toll...und ich backe meist auch eher kleine Fladen...schon damit sie schneller gar werden :-) LG Simone

    AntwortenLöschen