Dienstag, 2. Dezember 2014

Chicken Nuggets






Hallo ihr Lieben...

Heute gibt´s Nuggets und sie sind als Sama mindestens genau so lecker wie die Originalen :-)

Rezept für 2 Personen

400 g Hähnchenfilet, 1 Ei , 2 kl. Tassen Reismehl, Salz

Das Fleisch in Stücke schneiden. Das Ei mit Salz in eine Schüssel geben und verquirlen, das Mehl auf zwei Teller verteilen und würzen.

Die Fleischstücke nacheinander zuerst in Mehl, dann in Ei und danach wieder durch Mehl ziehen. Die Panade sollte dabei nicht zu dick werden.

In einer Pfanne wenig Öl  ( 1 - 2 Tl pro Person reichen ) erhitzen und die Nuggets von beiden Seiten goldbraun braten. Oder ihr legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und backt sie bei 200 Grad 15 Minuten, danach wenden und nochmals ca. 15 min im Ofen lassen.
Einen Dipp aus 3 El Joghurt, 2 El pürierte Tomaten, Pfeffer, Salz, 1 Msp. Zucker und Zitronensaft dazu reichen.




Kommentare:

  1. Hey...Ich les immer Reismehl, mahlst du den Reis??
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris....ja ich mahle den Reis....Milchreis oder Risotto....Liebe Grüße Simone

      Löschen
  2. Hallo Simi. Bin seit langer Zeit eine Begleiterin deines Blog's. Aber zu den Nuggets muss ich mal ein "WOW" abgeben. Ich habe sie zwar ausversehen erst mit Haferflockenmehl gemacht, aber dennoch lecker.
    Danke für deine tollen Rezepte ;)
    Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Danke Sandra...das freut mich sehr...ich habe die Nuggets und auch Schnitzel schon mit Haferflocken probiert, finde ich auch gut...braucht aber mehr Öl zum Braten wie Reismehl. :-) Liebe Grüße Simone :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simi, mit welcher Mühle mahlst du denn? Hast du eine elektrische Mühle und funktioniert das gut? Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni...ich nutze eine elektrische Kaffeemühle...rechts im Blog ist ein Bsp von Amazon mit 200 Watt abgebildet....sie reicht für kleine Mengen....Liebe Grüße Simone

      Löschen