Mittwoch, 10. Dezember 2014

Lebkuchenlikör...







Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit macht man sich Gedanken darüber, was könnte man Oma, Opa ,Tanten oder Freunden als kleines persönliches Geschenk mitnehmen....
Heute habe ich ein  Mitbringsel aus der Küche für euch, schnell zubereitet und lecker.....der Lebkuchenlikör. 


Zutaten für 3 Flaschen a 250 ml

400 ml Sahne, 50 ml Milch, 120 ml Weizenkorn, 80 ml Whisky, 4 El Puderzucker, 80 g  Nutella und 2 Tl Lebkuchengewürz.
Alle Zutaten in einen Topf geben und erhitzen, dabei ständig rühren. Heiß in 3 kleine Flaschen füllen und zuschrauben.

Alles Liebe

Simi :-)




 
 
 

 



Kommentare:

  1. Hört sich sehr lecker an! Wie lange hält sich das ca.? Sollte man den Likör bis zum Verschenken lieber im Kühlschrank lagern? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miriam....ich kann es dir leider nicht genau sagen...ich mach den Likör zum Verschenken meist frisch....in kleinen Flaschen ist er dann meist auch schnell leer....länger wie eine Woche würde ich ihn nicht aufbewahren. Und durch die Sahne auf alle Fälle im Kühlschrank lagern...Liebe Grüße Simone

      Löschen