Samstag, 19. Dezember 2015

Heiße Zimtsterne und Feel Good






Hallo ihr Lieben....

der Frühling naht...so kurz vor Weihnachten :-D.
Haben wir einen Grund mehr unsere neuen Sattmacher unter die Lupe zu nehmen.

Nach und nach habe ich mich mit " Feel Good " etwas genauer beschäftigt..... bei den Sattmachern hat sich nicht soooo viel verändert, also können wir da weiter machen, wo wir aufgehört haben.

Über manche Punkteschieberei könnte man auch diskutieren, aber wir lieben WW doch, egal was sie uns Neues servieren, egal ob wir es immer verstehen, egal ob es immer einen Sinn macht, wir stehen zu ihnen  ..... for ever and ever  ;-)


Aber manches versteht kein Mensch, zum Beispiel finde ich es schade, dass unsere, noch vor kurzem hochgelobten, Sattmacher jetzt doch etwas in den Hintergrund geraten sind. Wieso sie im neuem Einkaufsführer nicht mehr grün hinterlegt sind, sie man in der App aber gut erkennen kann. Oder habe ich etwas übersehen  ? :-)

Die Basislisten wiederum gibt es nur in den Gruppen, denn online habe ich sie bisher nicht gefunden.
Wie auch immer, bisher hat jedes Programm gut funktioniert, vorausgesetzt ist unsere Konsequenz.

Ich werde den freien TL Honig und auch den vom Puderzucker aus den alten Listen weiterhin verwenden. Ihr müsstet sie euch dann bei Feel Good vom WE nehmen.

Meine leckeren Zimtsterne kosten mir also nichts extra :-)


Zutaten

3 Eiweiß, 40 g zarte Haferflocken, 70g  körnigen Frischkäse, 1 Tl Zucker, etwas Bourbon Vanille, 1/2 Tl Zimt

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab mixen, bis ein sämiger Teig entsteht. 6 Silikonförmchen ca. 2 cm hoch mit dem Teig befüllen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad ca. 12 Minuten backen.

Heiß mit  1 Tl Puderzucker und etwas Zimt bestäuben und je 3 Stück mit 1 Tl light Marmelade servieren.
Den Frischkäseteig hatte ich bei Biggest Loser gesehen, dort wurde er für PanCake verwendet.



Also dann.... feel good

Simi :-D




 
 
 
 






 




Kommentare:

  1. Hallo liebe Simi, ein ganz herzliches Danke für deine tollen Rezeptideen. Ich bin auch ein Sattmacherfan und verstehe nicht, warum ich im Treffen nach der Liste fragen musste und die im EKF nicht mehr grün hinterlegt sind. Antwort vom Coach: Die Sattmacher sind in den SP "eingearbeitet"... Aha. Ich denk eher, dass die Sattmachern von WW aufgegebene werden. SCHADE. Ich mache mit den PP bzw. Sattmacher weiter, habe immerhin 18 kg damit abgenommen.
    Und Dank so lieber Menschen wie Dir, gibt s auch immer neue familientaugliche Rezepte.
    DANKE, kann ich nicht genug sagen :-)
    Schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch.
    Liebe Grüße Viola
    (aus der Nähe von Straßburg / Schwarzwald)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Viola...danke :-) ich finde manches auch schade,aber wir haben ja die Auswahl ;-)...und gerade deine tolle Abnahme zeigt es doch,das alte klappt,das neue wird sicher auch funktionieren :-) ich wünsche dir und deiner Familie auch eine schöne Weihnachtszeit und eine guten Rutsch ins neue Jahr....alles Liebe...Simi :-)

      Löschen