Dienstag, 26. Juli 2016

Sommerlicher Nudelsalat



 


Hallo ihr Lieben......

bei dem schwülwarmen Wetter ist mein sommerlicher Salat ideal für alle, die nicht gern am Herd stehen wollen. Super auch zum Mitnehmen ins Geschäft, ins Freibad oder an den See.
Oder ihr genießt ihn abends bei einem Glas Wein auf eurer Terrasse.

Rezept für 3 - 4 Personen

100 g  Gabelspaghetti oder andere Nudeln , 150 g Zucchini, 2 Tomaten, 2 Lauchzwiebeln, 1 El Olivenöl, 1 geh. Tl Senf, 1 Tl Honig, Pfeffer und Salz, 1 El Zitronensaft, 75 g rohe Schinkenwürfel

Die Nudeln in Salzwasser kochen, bis sie gar sind, dann abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Zucchini grob raspeln, die Tomaten und Zwiebeln klein schneiden. Die Nudeln zum Gemüse geben, Öl, Zitronensaft und Senf untermischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken, den Honig in den Salat rühren.

Die Schinkenwürfel fettlos knusprig anbraten. Vor dem Servieren über den Salat geben und mit Petersilie bestreuen.



Lasst es euch gut gehen

Simi :-D











Ps. In meinem Schlemmerblog habe ich Szegediner Gulasch gepostet, er ist super lecker und gut als Sattmacher geeignet. Klick hier zum Rezept

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen